Dr. Paul Irsigler - Augenuntersuchung, Augenchirurgie

Wahlarzt

Definition:

Ein Wahlarzt ist ein niedergelassener Arzt ohne Vertrag mit den gesetzlichen Krankenkassen. Nach Einreichung der bezahlten Arztrechnung erstattet Ihnen Ihre Krankenkasse ca. 80 % jener Gebühren, die als Kassenleistung für Vertragsärzte honoriert werden, zurück.  Weiters ist der verbleibende Selbstbehalt für Sie steuerlich absetzbar.

Service:

Wahlärzte bieten Ihren Patienten Service ohne Zeitdruck in der Ordination. Ausgestellte Verordnungen, Rezepte und Überweisungen werden von anderen Gesundheitseinrichtungen und Apotheken in gleicher Weise wie von Kassenärzten akzeptiert. Meine Assistentin übernimmt für Sie sehr gerne die Einreichung der Rechnung bei Ihrer Krankenkasse!

Honorar:

Eine komplette Durchuntersuchung in meiner Ordination umfasst das ärztliche Gespräch mit Anamneseerhebung, Brillenglasvermessung, Messung der Hornhautdicke, Refraktionsbestimmung, Sehleistungsbestimmung, Messung des Augeninnendruckes sowie die Untersuchung des vorderen und hinteren Augenabschnittes und wird mit 120  verrechnet. Die Kassenleistung für diese Durchuntersuchung beträgt je nach Krankenkasse ca. 60 ; somit erhalten Sie nach Einreichung meiner Rechnung von Ihrer Krankenkasse ca. 48  refundiert.
Die Rechnung von privat- oder zusatzversicherten Patienten wird nach dem aktuell vereinbarten Rechnungsschlüssel der Privat- bzw  Zusatzversicherungen erstellt.  Je nach Versicherungsvertrag wird Ihnen bis zu 100% des Rechnungsbetrages refundiert.

files/paul_irsigler/bankomat.jpgBargeldlose Bezahlung mit Bankomat sowie allen Kreditkarten möglich.